CLEMENS APPL


Univ.-Prof. Ing. Dr. Cle­mens Appl, LL.M. (Kon­su­lent)
gebo­ren 1982 in Wien (Öster­reich)
ver­hei­ra­tet, zwei Söh­ne

 

seit 2019: Lei­ter des Zen­trums für geis­ti­ges Eigen­tum, Medi­en- und Inno­va­ti­ons­recht an der Donau-Uni­ver­si­tät Krems
seit 2016: Uni­ver­si­täts­pro­fes­sor für Inter­na­tio­na­les, Euro­päi­sches und Öster­rei­chi­sches Urhe­ber­recht an der Donau-Uni­ver­si­tät Krems (Öster­reich)
2011–2016: Uni­ver­si­täts­as­sis­tent (post doc) der IT|IP-Law Group der Wirt­schafts­uni­ver­si­tät Wien (Öster­reich)
2014 und 2016: For­schungs­auf­ent­hal­te als Gast­wis­sen­schaft­ler am Max-Planck-Insti­tut für Inno­va­ti­on und Wett­be­werb, Mün­chen (Deutsch­land) seit 2009: Ver­trags­leh­rer (Pro­fes­sor gemäß VBG) an der Höhe­ren Lehr­an­stalt für Wirt­schafts­in­ge­nieur­we­sen am TGM – Tech­no­lo­gi­sches Gewer­be­mu­se­um Wien (Öster­reich)
2007–2011: Uni­ver­si­täts­as­sis­tent (prae doc) der IT|IP-Law Group der Wirt­schafts­uni­ver­si­tät Wien (Öster­reich)
2012: Abschluss des Uni­ver­si­täts­lehr­gangs »Kano­ni­sches Recht für Juris­ten« (LL.M.) an der Rechts­wis­sen­schaft­li­chen Fakul­tät der Uni­ver­si­tät Wien (Öster­reich)
2010: Pro­mo­ti­on mit Aus­zeich­nung im Dok­to­rats­stu­di­um der Rechts­wis­sen­schaf­ten an der Rechts­wis­sen­schaft­li­chen Fakul­tät der Uni­ver­si­tät Wien (Öster­reich)
2006: Abschluss des Diplom­stu­di­ums der Rechts­wis­sen­schaf­ten an der Rechts­wis­sen­schaft­li­chen Fakul­tät der Uni­ver­si­tät Wien (Öster­reich)
2001: Diplom- und Rei­fe­prü­fung an der Höhe­re Abtei­lung für Wirt­schafts­in­ge­nieurs­we­sen am TGM – Tech­no­lo­gi­sches Gewer­be­mu­se­um Wien (Öster­reich)
seit 2001: Ange­hö­ri­ger des Öster­rei­chi­schen Bun­des­heers als Offi­zier der Miliz und
seit 2014 als Mili­tär­ex­per­te für Pat­ent­we­sen im BMLVS beru­fen

 

Spra­chen: Deutsch, Eng­lisch

 

Fach­ge­bie­te: Imma­te­ri­al­gü­ter­recht (Urhe­ber­recht, Design­schutz, tech­ni­sche Schutz­rech­te), Wett­be­werbs­recht, Daten­schutz­recht, Inno­va­tions- und Tech­nik­recht sowie Daten- und Soft­ware­recht
Autor zahl­rei­cher Fach­pu­bli­ka­tio­nen, Lei­ter wis­sen­schaft­li­cher For­schungs­grup­pen sowie natio­nal und unter­na­tio­nal als Fach­vor­tra­gen­der tätig. Mit­glied zahl­rei­cher Fach­or­ga­ni­sa­tio­nen und wis­sen­schaft­li­che Bei­rats­tä­tig­keit. Wis­sen­schaft­li­che Lei­tung des IP-DAY (https://​www​.ip​-day​.at), des Forum Wett­be­werbs­rechts (www​.forum​-wbr​.at) und des Öster­rei­chi­schen IT-Rechts­tags (www​.it​-rechts​tag​.at).

 

Wei­ter­füh­ren­de Infor­ma­tio­nen: https://​www​.donau​-uni​.ac​.at/​c​l​e​m​e​n​s​.​a​ppl